18.10.2019

IMH Fachkonferenz Patente

Transline als Übersetzungsdienstleister für Patente auf der IMH Fachkonferenz in Wien

Am 15. und 16. Oktober fand die IMH Fachkonferenz Patente in Wien statt. In dem Publikum aus Anwälten und Intellectual Property Managern war Transline mit dabei. Neben dem Besuch verschiedener juristischer Vorträge haben wir interessante Gespräche mit spezialisierten Anbietern für Patentrecherche geführt.

Spannend war zu erfahren, was die Branche momentan bewegt und auf welchen Themen der Fokus liegt. Das hilft uns dabei, unsere Leistungen noch besser auf die Bedürfnisse der Branche zuzuschneiden.

Unser Patentrezept für den erfolgreichen Abschluss Ihrer Übersetzungsprojekte:

  • Nur qualifizierte Stammübersetzer mit Fachkenntnis der jeweiligen Disziplin und Know-how im gewerblichen Rechtsschutz übersetzen Ihre innovativen Ideen.
  • Die jeweilige Fachterminologie wird konsequent eingesetzt und im Fachlektorat nochmals überprüft.
  • Ihre Übersetzung erhalten Sie fristgerecht und bereit zur Vorlage bei den Patentbehörden.
  • Ein abschließender Bericht gibt Ihnen wichtige Hinweise zu ausgangssprachlichen Auffälligkeiten und zum Übersetzungsvorgang.


Mehr zu Patentübersetzungen