Übersetzungsgerechtes Schreiben spart Zeit und Geld

Der Einsatz von Translation-Memory-Systemen hat zur Folge, dass vielfach nur noch einzelne Textabschnitte zu übersetzen sind, weil sich viele Segmente im weiteren Textverlauf wiederholen und automatisch vom System erkannt werden.

Leitfaden gesucht?

Wir bieten einen Leitfaden für übersetzungsgerechtes, regelbasiertes Schreiben an.

Terminologie

Je konsistenter die Terminologie verwendet wird, umso weniger hat der Übersetzer an erstmaliger Übersetzungsleistung zu tun. Unterschiedliche Terminologie für denselben Arbeitsschritt oder dasselbe Bauteil wird von der Software jedoch als eigenständige Begriffe identifiziert und gespeichert, was eine Unmenge an Benennungen in der Zielsprache zur Folge haben kann.

Ein übersetzungsgerecht formulierter Text nimmt darauf Rücksicht. Dadurch kann dieser nicht nur schneller und preiswerter erstellt werden, er ist darüber hinaus von einheitlich hoher Qualität, denn:

  • Der Einsatz von Translation-Memory-Systemen ist effizienter
  • Der Text ist besser lesbar und damit verständlicher
  • Die Fehlerquote aufgrund von Missverständnissen sinkt
  • Dem Übersetzer bleibt mehr Zeit für die optimale Übersetzung wirklich kniffliger Passagen
  • Der Rechercheaufwand des Übersetzers wird minimiert
  • Der Text kann zügiger übersetzt werden

Einheitliche Struktur

Während der Erstellung eines Ausgangstextes sollte man außerdem darauf achten, Sätze nach einheitlichen Strukturen zu formulieren.

Beispiel:
Entweder kontinuierlich „Stellen Sie den Hauptschalter auf AUS“ oder aber „Hauptschalter auf AUS stellen“.

Schreibregeln

Weitere Regelvorschläge, nicht nur im Hinblick auf den Einsatz von Translation-Memorys, sind:

  • eindeutige Bedeutung/Benennung für jedes Wort festlegen
  • keine Synonyme verwenden
  • neue Begriffe und Abkürzungen erläutern
  • keine Füllwörter verwenden
  • simple Satzstrukturen einsetzen
  • logische Reihenfolge einhalten
  • pro Satz nicht mehr als eine Handlungsaufforderung verwenden
  • sprachunabhängige Illustrationen einsetzen

Wenn Sie sich für die Erstellung von übersetzungsgerechten Dokumentationen interessieren, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse!

Zudem erstellen wir gerne ein Gutachten für Ihre bestehenden Dokumentationen.

Weiter lesen

Download Informationen
Übersetzungsgerechtes Schreiben
Download Informationen zum
übersetzungsgerechten Quelldokument

Kostenloser Webinar-Mitschnitt

 

"Übersetzungsgerechtes Schreiben"

Kontaktieren Sie uns

+49 7121 9463-0
+49 7121 9463-150

anfrage@mytransline.de