Software-Übersetzung und Software-Lokalisierung

Software-Lokalisierung, die Entwicklung und Anpassung von Software, Online-Hilfen oder elektronischen Dokumentationen für fremde Märkte beinhalten mehr als lediglich Software-Übersetzung.

Außer den notwendigen kulturellen Anpassungen, die schon während des Übersetzungsprozesses vorgenommen werden, sind viele technische Änderungen notwendig, um sicherzustellen, dass Ihr Produkt auf ausländischen Märkten erfolgreich ist. Software-Lokalisierung beinhaltet große Detailarbeit während der Software-Übersetzung, und auch das Testen von übersetzten und kompilierten Programmen kann eine aufwändige Angelegenheit sein.

Hier sind neben den Sprachexperten auch erfahrene Programmierer und EDV-Techniker gefragt, wobei kurze und direkte Kommunikationswege unabdingbar für den Erfolg Ihrer Software-Übersetzung und -Lokalisierung sind.

Transline setzt Translation-Memory-Systeme im Rahmen von Lokalisierung ein und empfiehlt Software-Übersetzungen mit Ressource-Dateien.

Hier finden Sie weitere Informationen zu Webseiten-Übersetzungen und zur Übersetzung von TYPO3-Systemen.

Die qualifizierten Lokalisierungsexperten von Transline stehen Ihnen in unserem Kompetenzzentrum für Ihre Software-Übersetzung und -Lokalisierung zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns

+49 7121 9463-0
+49 7121 9463-150

anfrage@mytransline.de