Übersetzungsgerecht schreiben

Eine Einführung

Gut strukturierte Ausgangstexte sind nicht nur besser verständlich – für die Übersetzung bedeuten sie eine erhebliche Zeit- und Kostenersparnis.

Anhand anschaulicher Beispiele zeigt Ihnen unsere erfahrene Referentin Wege zu einer eindeutigen, besser verständlichen und kulturneutraleren Sprache auf.

Folgende Themen stehen dabei im Fokus:
  • Funktionsweise eines TMS
  • Optimierungspotential auf der Ebene „Wort“
  • Optimierungspotential auf der Ebene „Satz“
  • Optimierungspotential auf der Ebene „Format“

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Übersetzungsgerecht schreiben
28. Mai 2019
10:00 Uhr – 11:00 Uhr
Fragen? Rufen Sie uns einfach an: Telefon +49 7121 9463-0
Referenten

Diplom-Übersetzerin
Transline Spezialistin für Übersetzungsgerechtes Schreiben und Technisches Englisch
Team Leader Translation & Proofreading

Erfahrungen und Referenzen

Oksana Mikitisin studierte in Heidelberg Übersetzen. Wertvolle Erfahrungen sammelte sie bereits als Projektmanagerin eines Sprachdienstleisters sowie in der Vertragsabteilung eines Softwareunternehmens, bevor sie 2001 zu Transline kam. Seit Oktober 2017 leitet sie das Übersetzer- und Lektorenteam bei Transline.

Spezialgebiete

Wie lassen sich Übersetzungsprozesse bestmöglich optimieren? Mit dieser Frage beschäftigt sich Oksana Mikitisin seit vielen Jahren. Als Übersetzerin und Lektorin technischer Dokumentationen weiß sie genau, welche Faktoren hierbei eine Rolle spielen und welche Schritte sinnvoll sind.

Unsere Referentin gibt seit mehreren Jahren erfolgreich Seminare und Schulungen zu verschiedenen Themen, aktuell:

  • Maschinelle Übersetzung
  • Übersetzungsgerechtes Schreiben
  • Technisches Englisch
  • Simplified Technical English

Privat bereist Oksana Mikitisin gern Städte und andere Länder. In ihrer Freizeit hält sie sich mit Joggen, Schwimmen und Wandern fit und vertieft sich am liebsten in spannende und unterhaltsame Bücher.

Oksana Mikitisin auf Xing

Mark Twain (1835 - 1910),
eigentlich Samuel Langhorne Clemens, US-amerikanischer Erzähler und Satiriker

Schreiben ist leicht.
Man muss nur die falschen Wörter weglassen.