SAP-Terminologiemanagement – von der Expertin erklärt
Firmen- und SAP-Terminologie erfolgreich harmonisieren

Unser Webseminar beantwortet Ihnen alle Fragen rund ums Terminologiemanagement im Kontext von SAP und verrät Ihnen, wie Sie eine effektive Terminologieaktion im SAP-System durchführen.

Das Webseminar richtet sich branchenübergreifend an alle SAP-Projektverantwortlichen aus den Bereichen Entwicklung, Sprachenmanagement, Internationalisierung und Globalisierung.

Agenda

  • Kurze Einführung in das Thema Terminologie und warum sie existentiell ist
  • SAP-Terminologie: eine Welt für sich
  • Welche Tools stehen für die Terminologiepflege zur Verfügung?
  • Gewusst wie: die firmeneigene Terminologie mit der offiziellen SAP-Terminologie harmonisieren
  • Best-Practice: das Organisieren verschiedener Terminologiequellen

Im Anschluss an unsere rund 30-minütige Präsentation nehmen wir uns gern Zeit für Ihre Fragen.

Terminologie – wieso, weshalb, warum?

Jedes Unternehmen hat seine eigene spezifische Terminologie. Diese gilt es, sowohl bei Eigenentwicklungen als auch beim Customizing, aber auch allgemein beim Verfassen von Dokumentationen und Schulungsunterlagen zu berücksichtigen.

Denn: Die konsequente Pflege Ihrer firmenspezifischen Terminologie beeinflusst nicht nur maßgeblich Qualität und Verständlichkeit Ihrer Quelltexte, sondern vereinfacht und beschleunigt darüber hinaus den Übersetzungsprozess und spart langfristig Kosten.

Egal ob On-Premise, Cloud, S/4HANA oder R/3: Ihre Firmenterminologie muss mit der offiziellen SAP-Terminologie harmonisieren. Nur so stellen Sie sicher, dass Ihre Fachbegriffe sprachübergreifend konsistent verwendet sind.

Ihre Vorteile:

  • mehr Anwenderakzeptanz
  • Zeit- und Kostenersparnis
  • höchste Qualität Ihrer Benutzeroberflächen und Softwaredokumentationen 
Transline Software Localization ist ein Unternehmen der Transline Gruppe und unser Lokalisierungsprofi, wenn's um Softwaresysteme, Webanwendungen und mobile Apps geht. Ihr Rundum-Service für die Internationalisierung – vom Design bis zum Launch.
SAP-Terminologiemanagement – von der Expertin erklärt
10. März 2022
9:30 Uhr – 10:15 Uhr
Fragen? Rufen Sie uns einfach an: Telefon +49 7121 9463-0
Referenten

Senior Project Manager
Transline Software Localization

Erfahrungen und Referenzen

Sabrina Bisi war nach ihrem Abschluss als Dolmetscherin am Institut für Dolmetscher und Übersetzer (SSLMIT) der Universität Forlì, Italien, zunächst einige Jahre als freiberufliche Übersetzerin tätig, bevor sie 2004 bei der Transline Software Localization als SAP-Übersetzerin begann.

Seit vielen Jahren koordiniert Sabrina mehrsprachige Lokalisierungsprojekte, sowohl für die SAP SE selbst als auch für renommierte SAP-Kunden. Sie verfügt somit über ein großes Know-how in beiden Fachbereichen.

Privat lernt Sabrina sehr gern neue Leute kennen. Als gebürtige Italienerin liebt sie nicht nur Fremdsprachen, sondern auch die Körpersprache. Insgeheim träumt sie davon, vielleicht eines Tages Theaterschauspielerin zu werden.