Software – Endlich Licht im Übersetzungsdschungel

Mit einer professionellen Lokalisierung machen Sie Ihr Softwareprodukt weltweit erfolgreich. Perfekt angepasst an die sprachlichen, kulturellen und technischen Anforderungen des Zielmarkts finden sich Ihre Nutzer schnell wieder.

  • Aber was bringt eine sprachliche Lokalisierung mit sich?
  • Was tun bei Längenbegrenzungen?
  • Wie gehe ich mit kontextarmen Texten um?
  • Warum ist Terminologie so wichtig?
  • Und was bringen Machine Translation und Post-Editing?

Unser Webinar beantwortet all diese Fragen und soll Ihnen im Übersetzungsdschungel als Kompass dienen. Damit Sie häufige Stolperfallen auf dem Weg zum Ziel erfolgreich umgehen.

Im Anschluss an die Präsentation nehmen wir uns Zeit für Ihre Fragen.

Auf Ihre Teilnahme freuen wir uns.
Software – Endlich Licht im Übersetzungsdschungel
13. Oktober 2021
09:00 Uhr – 10:00 Uhr
Fragen? Rufen Sie uns einfach an: Telefon +49 7121 9463-0
Referenten

Key Account Manager, Transline Software Localization

Erfahrungen und Referenzen

Christian ist seit über zehn Jahren im Vertrieb tätig, sieben davon arbeitete er in der IT-Branche. Seit 2019 betreut Christian als Key Account Manager Kunden von Transline Software Localization in allen Bereichen rund um die Softwarelokalisierung.

Spezialgebiete

Ob SAP oder andere große IT- oder Softwareprojekte – dank seiner langjährigen Erfahrung im IT-Bereich kennt Christian die Anforderungen an Lokalisierung und Übersetzung genau und weiß, worauf es dabei ankommt. 

Christian hält sich am liebsten mit Radfahren und Freeletics fit. Nach vielen Jahren als aktiver Fußballer feuert er seine frühere Mannschaft heute als treuer Fan vom Spielfeldrand aus an.
Wilhelm von Humbold // preußischer Gelehrter, Schriftsteller und Staatsmann

„Die Sprache ist der Schlüssel zur Welt.“