E-Commerce Week 2022: Erfolgreich im Cross-Border-eCommerce

 

Eine Woche lang, vom 28. März bis 01. April, erwarten Sie 40+ praxisnahe Vorträge mit konkreten Handlungsempfehlungen, um Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu bringen.

Jorgo Tsouknidis von Transline ist bereits zum zweiten Mal als Speaker mit von der Partie. In seinem Vortrag gibt er handfeste Tipps zum Cross-Border-eCommerce und wertvolle Insights in unsere größten Success Stories.

Dieses virtuelle Event bringt Sie bequem von zu Hause aus näher an die führenden Online-Marketer heran als je zuvor.

Nähere Infos demnächst an dieser Stelle.

 

Transline Special:
Wir schenken Ihnen ein Live-Ticket im Wert von 199 Euro.

 

Jetzt reservieren

E-Commerce Week 2022: Erfolgreich im Cross-Border-eCommerce
30. März 2022
13:00 Uhr – 13:30 Uhr
– online –
Fragen? Rufen Sie uns einfach an: Telefon +49 7121 9463-0
Referenten

Transline Key Account Manager

Erfahrungen und Referenzen

Jorgo absolvierte nach dem Abitur eine private Sprachausbildung zum Europakorrespondenten und war zehn Jahre in diversen Unternehmen tätig: In Vertrieb und Key Account betreute er größere B2B-Onlineshops sowie Handelsketten.

Bei Transline ist er als Key Account Manager hauptsächlich für den E-Commerce-Bereich verantwortlich.

Spezialgebiete

Seine hohe Affinität zu Sprache und Übersetzung zeigt sich schon darin, dass er fünf Sprachen spricht: Deutsch, Griechisch, Englisch, Spanisch und Italienisch. Weitere Stärken:

  • Interkulturelle Sensibilität
  • Consulting rund um die Übersetzung
  • Prozesse und Lokalisierung im E-Commerce 

Privat stehen Familie und Freunde für ihn im Mittelpunkt. Seine große Leidenschaft ist Basketball: Nach 22 Jahren im Leistungsbereich engagiert er sich jetzt im Vereinsvorstand. Jorgo Tsouknidis verbrachte seine frühe Kindheit in Griechenland und wuchs dann in Deutschland auf. Die alte Heimat bleibt für ihn unvergessen und wird oft bereist.

Ché Guevara

Wissen macht uns verantwortlich.
Transline Mitarbeiter Georgios Tsouknidis