Italienisch-Übersetzungen für die Schweiz

Neben dem Deutschen, dem Französischen sowie der rätoromanischen Sprache gehört auch das Italienische zu den anerkannten Amtssprachen in der Schweiz. Im Kanton Tessin sowie vier Südtälern im Kanton Graubünden (Grigioni Italiano) wird Italienisch von insgesamt ca. 6,5 Prozent der gesamten schweizerischen Bevölkerung gesprochen.

Unsere Fachübersetzer sind mit den Besonderheiten einer Italienisch-Übersetzung für die Schweiz bestens vertraut und liefern Ihnen ausgezeichnete Ergebnisse. Das innovative Prozessmanagement von Transline sorgt dafür, dass Ihre Dokumentationen effektiv und ohne überflüssigen Zeitverlust übersetzt und Ihre eigenen Ressourcen bei Bedarf optimal mit eingebunden werden können.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns

+49 7121 9463-0

+49 7121 9463-150

anfrage@mytransline.de

 

 

Fordern Sie Ihr individuelles Angebot an!