Mit Transline am Zahn der Zeit

Fast jeder von uns wurde beim Zahnarzt schon einmal mit Produkten aus dem Hause Dürr Dental behandelt: Bereits seit 75 Jahren steht das Unternehmen für Fortschritt und Innovation in der Medizintechnik. Zahlreiche Standards in modernen Praxen gehen auf Entwicklungen aus dem Hause Dürr Dental zurück.

Heute vertrauen Zahnärzte weltweit auf die Ingenieurskunst von Dürr Dental – und Dürr Dental vertraut auf Transline, um auch im Bereich seiner multilingualen Dokumentationen einen maximalen Qualitätsstandard gewährleisten zu können.

Christine Schmid koordiniert bei Transline für DÜRR DENTAL Übersetzungsprojekte in den Bereichen Marketing und Technische Dokumentation. Hierzu gehört nicht nur die Übersetzung selbst, sondern auch die Workflow-Einbindung von Kundenlektoren, Terminologie-Projekte, Marketing-Lektorate sowie DTP-Leistungen.

„Die Projekte für DÜRR DENTAL sind sehr vielseitig“, erzählt die Transline Projektmanagerin: „Der Kunde nutzt das MyTransline Language Portal und auch unser hauseigenes Tool Termflow für ein effizientes Terminologie-Workflowmanagement. Außerdem ist der Across Lektoratsmodus crossWeb im Einsatz, um den Kundenlektoren das Prüfen zu erleichtern. Trotz eines hohen Automatisierungsgrades gibt es projektabhängig immer wieder neue Anforderungen, die eine Anpassung von Workflows und Konfigurationen nötig machen. Das macht die Zusammenarbeit mit DÜRR DENTAL immer wieder aufs Neue spannend und interessant!“

www.duerrdental.com

Weitere Referenzen von Transline